Suncell Roadshow von brillant Light Power verschoben

Eine neue Präsentation der Suncell von brilliant Light Power war für Ende April 2021 in Boston, Massachusetts, USA , geplant.

Wie voraus zu sehen war, ist diese abgesagt worden und jetzt für den 19. bis 20. Mai 2021 – am selben Ort – neu geplant. (Meine Meinung: Auch dieser Termin wird nicht gehalten werden!)

Massachusetts gehört zu den 26 Bundesstaaten, die von den globalistischen Verbrechern, den sogenannten Demokraten, im Lockdown gehalten werden – ohne jeglichen Grund, wie es die BRD-Vasallen bei uns machen. 24 Bundesstaaten (Trumps Republikaner) haben keinen Lockdown mehr und natürlich auch keinerlei Probleme, da es ohnehin nur eine politisch inszenierte Fakepandemie ist, wie jeder weiß, der sich damit eingehend beschäftigt hat.

Die Suncell-Technik wäre so weit, dass sie kommerzialisiert, also produziert und vermarktet, werden könnte. Allerdings voraussichtlich nur in Leistungsstärken von 100 bis 300 kW oder größer.
Neben Dr. Andrea Rossis E-Cat- bzw. kalte Fusionstechnik, wäre die Suncell-Technik von Randall Lee Mills (Entwickler) die zweite Technologie, die alle Probleme der Energieversorgung absolut umweltfreundlich und kostengünstig lösen könnte.

Zur Erinnerung: Wie die Technik in etwa funktioniert, nachfolgend nur der erste Absatz aus der Kurzbeschreibung von brilliant Light Power. Zuerst original in Englisch und nachfolgend die Übersetzung mit DeepL:

Kurzbeschreibung:aus PDF:https://brilliantlightpower.com/pdf/Executive_Summary.pdf

Summary Business and Technical Information

We have developed a new zero-pollution, primary energy source applicable to essentially all power applications. The theoretically predicted energy breakthrough is based on reacting atomic hydrogen with a catalyst to cause the atom’s electron to transition to a lower-energy orbital forming Hydrino®, a more stable chemical form of hydrogen that we have isolated and characterized by multiple spectroscopies. The proprietary SunCell® validated by experts at a scale of 100,000-300,000 W depending on the operating temperature comprises a hydrogen and catalyst injector and an electromagnetic pump that serves as an electrode that further injects molten gallium against a counter electrode to form a Hydrino®-reaction plasma with an energy release of 200 times that of burning the hydrogen obtained from water. We possess technology that can service all of the major energy markets: thermal, electrical, and electric motive. SunCell-Boiler, SunCell-Air Heat Exchanger, and SunCell-TPV Electric Power systems can be commercialized using known vendor-supplied components.”

Zusammenfassung Geschäftliche und technische Informationen

Wir haben eine neue, schadstofffreie Primärenergiequelle entwickelt, die im Wesentlichen für alle Energieanwendungen geeignet ist. Der theoretisch vorhergesagte Energiedurchbruch basiert auf der Reaktion von atomarem Wasserstoff mit einem Katalysator, der das Elektron des Atoms dazu veranlasst, in ein Orbital mit niedrigerer Energie überzugehen und Hydrino® zu bilden, eine stabilere chemische Form von Wasserstoff, die wir isoliert und durch mehrere Spektroskopien charakterisiert haben. Die firmeneigene SunCell®, die von Experten in einem Maßstab von 100.000-300.000 W je nach Betriebstemperatur validiert wurde, besteht aus einem Wasserstoff- und Katalysatorinjektor und einer elektromagnetischen Pumpe, die als Elektrode dient, die weiterhin geschmolzenes Gallium gegen eine Gegenelektrode spritzt, um ein Hydrino®-Reaktionsplasma mit einer Energiefreisetzung zu bilden, die 200-mal höher ist als bei der Verbrennung des aus Wasser gewonnenen Wasserstoffs. Wir verfügen über eine Technologie, die alle wichtigen Energiemärkte bedienen kann: thermische, elektrische und elektromotorische. SunCell-Boiler, SunCell-Luftwärmetauscher und SunCell-TPV-Elektrizitätsversorgungssysteme können unter Verwendung bekannter, vom Hersteller gelieferter Komponenten kommerzialisiert werden.”

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Mehr Informationen bekommt man aus dem PDF zur Geschäftspräsentation, Videos und Beschreibungen auf der Internetseite von brilliant Light Power (Links ganz unten).

Mit der Suncell-Technik von brilliant Light Power sowie Dr. Rossi´s E-Cat-Technologie stehen also derzeit bereits zwei absolut saubere, umweltfreundliche und günstige Technologien zur dezentralen Energieversorgung (Strom, Warmwasseraufbereitung, Heizwärme) zur Verfügung.

Kein Netzausbau nötig, keine umweltfeindlichen, Mensch und Tier krankmachenden Vogelschredder, wie auch Zupflasterung landwirtschaftlicher Flächen mit ziemlich sinnlosen PV-Anlagen, keine künftigen Stromausfälle mangels grundlastfähiger Energieversorgung ohne Kernkfraft- oder Gas-/Kohlekraftwerke mehr.

Jeder, der sich nun fragt, warum er davon nichts hört und wieso die Technik noch nicht umgesetzt wird, kann ja mal anfangen zu denken und sich bei den Polit-, Konzern- und Medienschranzen dafür bedanken.

https://brilliantlightpower.com/pdf/Business_Presentation.pdf

brilliant Light Power


One thought on “Suncell Roadshow von brillant Light Power verschoben”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2011 www.slimlife.eu

On this website we use first or third-party tools that store small files (cookie) on your device. Cookies are normally used to allow the site to run properly (technical cookies), to generate navigation usage reports (statistics cookies) and to suitable advertise our services/products (profiling cookies). We can directly use technical cookies, but you have the right to choose whether or not to enable statistical and profiling cookies. Enabling these cookies, you help us to offer you a better experience. Cookie policy