Transportable Wasserturbine mit bis zu 12 KWh Tagesertrag

Eine der ältesten Techniken zur Stromgewinnung ist die Nutzung der Wasserkraft.

WasserturbineSägewerke und Müllers Mühlen standen eben an entsprechenden Wasserläufen. Die Müller, die Wassermühlen hatten, hatten zuverlässiger die Wasserkraft fast permanent, hingegen die Müller mit Windmühlen hatten bei Windstille schlechtere Karten.

Auch bei der Stromgewinnung ist die Wasserkraft zuverlässiger als die Windenergie. Selbst wenn es jahreszeitlich bedingt unterschiedlich viel Wasser und damit unterschiedliche Fließgeschwindigkeiten gibt. Aber ein bissel was geht immer. In der Schweiz werden heute noch ca. 55 % der gesamten Stromerzeugung mit Wasserkraft erwirtschaftet. Darum ist der Strom dort auch wesentlich billiger als in der BRD.

Idénergie Inc. in Montréal (Québec), Kanada, hat eine kleine (132 x 66 cm, 131 kg), transportable Wasserturbine entwickelt, die schon bei 60 cm Wassertiefe und einer Fließgeschwindigkeit von 1 m/s einsetzbar ist. Bei dieser Geschwindigkeit würde diese Turbine im Jahr 900 kwh Strom produzieren. Bei 2 m/s 2000 kwh und bei 3 m/s bereits 4000 kwh. Also so viel, wie ein Durchschnittshaushalt in der BRD im Jahr an Strom verbraucht.

Zwar hat die Masse der Verbraucher nichts von so einer Entwicklung. Aber, es gibt immer noch sehr viele Anrainer an Flüssen und Bachläufen, die sogar noch Wassernutzungsrechte haben. Für solche Haus- und Hofbesitzer kann diese Technik durchaus überlegenswert sein. Denn  es gibt nicht viele Turbinentechniken, die man einfach und auch kostengünstig für solche Zwecke bekommen kann.

Diese „River Turbine“ soll 9500,- Kanadische Dollar kosten, also derzeit ca. 6630,- Euro.

Die Spezifikation kann man hier im PDF nachlesen.

Mehr Infos finden sich auf der Internetseite von Idénergie Inc.

Ob die Fische diese Turbine tatsächlich meiden, wie der Enwickler in seinem Imagevideo behauptet,  kann  ich nicht beurteilen. Wäre wohl nicht gut, wenn die Tiere alle als Fischragout enden würden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Transportable Wasserturbine mit bis zu 12 KWh Tagesertrag

  1. Armin Stein sagt:

    Hallo aus Mexico,
    Uns interessieren Wasserturbinen.Wir moechten verhindern das es in Mexico bald so aussieht wie in Deutschland,wir wollen keine Windenergie sondern Energie aus Wasserkraft.Wir haben hier Firmen die auch in eine solche Energie investieren wuerden,also Turbinen bauen koennten.
    MfG
    Armin Stein
    Consejo Ecologico del Estado de Puebla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.