2014, das Jahr der Veränderung für die Menschheit,

verkündet Mehran T. Keshe auf seiner Internetseite am 01.01.2014! Folgen diesmal auch Taten?

Keshe Foundation

MT Keshe hat in der Vergangenheit viele Ankündigungen gemacht, jedoch wenig “geliefert”. Zumindest sehen das seine diversen Kritiker so – oder sind das nur Neider und pflichtbewusste, bezahlte Schlechtredner von der “dunklen Seite der Macht”?

Wenn es sich um bahnbrechende Neuentwicklungen handelt, zu denen es in den offiziellen Lehrbüchern keine Grundlagenforschungen gibt, könnte man doch eigentlich auch Verständnis für Verzögerungen aufbringen.

Meiner Meinung nach hat Mr. Keshe sogar schon sehr viel geliefert, im Bereich Gesundheit. Dann sein 3 – 4 KW  Plasmareaktor zur Energieerzeugung, der real ist und in den letzten Monaten auch weiterentwickelt  wurde, damit er absolut strahlungsfrei ist und die westliche Politikerkaste scheint er ganz schöne ins Schwitzen gebracht zu haben. Allen voran die überhebliche “Obermarionette” der “dunklen Seite der Macht” im Weißen Haus.

Gott sei Dank lässt sich  Mehran T. Keshe von diesen Vernichtern der Menschheit und des Planeten nicht beeindrucken.

Was Mr. Keshe für das Jahr 2014 ankündigt, finden Sie hier im Originaltext auf seiner Internetseite

Hier eine freie Übersetzung auf Extremenews:

Seine Ankündigungen mögen sich zwar für uns – die über Jahrtausende gehirngewaschenen Generationen von Menschensklaven – anhören, wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Aber wenn er tatsächlich an dieses Jahrtausende alte Wissen herangekommen ist, dann kann das alles sehr schnell Realität werden. Das ist die größte Angst der “dunklen Seite der Macht”.

Wer Zweifel an dieser Möglichkeit hat, kann sich ja mal schlau machen, was alles verschwiegen, verdreht und verfälscht wird und warum wohl? Vril- /Thulegesellschaft, Viktor Schauberger, die jüngste Deutsche Geschichte,  Atlantis, Sumerer. Die Geschichts- und Archäologiefälschungen, besonders, was die Pyramiden betrifft. Das, was der Vatikan alles vernichtet, versteckt und abgeschlachtet hat, um mit seiner Sekte, die uns als Religion verkauft wird, vortrefflich Reichtümer zusammen zu stehlen usw. Warum hört man in den Systemmedien so gut wie nichts von den größten Pyramiden auf der Erde, den bosnischen Pyramiden, die Prof. Dr. Sam Osmanagich entdeckte und die seit 2006 freigelegt werden??

Wer einmal Kenntnis erworben hat, über dieses Jahrtausende alte Betrugssystem, dem eröffnet sich eine ganz andere Sichtweise der Dinge, wie sie sind. Für den ist nichts mehr unmöglich.

zurück zur Hauptseite

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.