George Friedmann:” Die Vormachtstellung der USA hänge vor allem davon ab, dass Deutschland und Russland niemals enge Verbündete werden dürften.”

Hochmut kommt vor dem Fall. George Friedmanns Rede vom 04.02.2015 zeigt ganz deutlich auf, wer der immerwährende Kriegstreiber war und ist, seit über 100 Jahren.

george friedman Wie sie bisher immer gearbeitet haben und auch in der Ukraine die Destabilisierung und den Bürgerkrieg ausgelöst haben.

 

Nach dieser Rede müsste auch der letzte Gehirngewaschene der BRD-Bewohner aufwachen.

 

Friedmanplan

Diese Aufzeichnung anzusehen und weiter zu verteilen ist ein MUSS.

 

Text zum Video:
Veröffentlicht am 03.04.2015
Eine Übersicht der jüngsten Äußerungen George Friedmanns, Direktor des transatlantischen STRATFOR, in der Öffentlichkeit. Die Vormachtstellung der USA hänge vor allem davon ab, dass Deutschland und Russland niemals enge Verbündete werden dürften.

Kommentare von Klagemauer-TV geben weiteren Aufschluss über die Hintergründe, ebenso wie die Darstellung der russischen Perspektive durch Vladimir Putin.

Ein Zusammenschnitt des Holger Strohm Medienteams zwecks optimaler Verbreitung im deutschen Sprachraum und zur Förderung kritischen Denkens eines jeden. Wir danken allen Beteiligten, vor allem für die wichtige Vertonungsarbeit.

Friedmanns Äußerungen finden sich ab 3:30
Putins Darstellung der geopolitischen Lage ab 16:40

http://www.klagemauer.tv
http://www.holgerstrohm.com

Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.