Elektroauto mit 1.000 KM Reichweite – als Hybrid.

Auf ein  „echtes“ Elektroauto mit 1.000 KM Reichweite werden wir wohl noch länger warten müssen.

Die europäischen Autohersteller haben den Markt ohnehin verschlafen (müssen?), die Chinesen sind wohl Zulassungsweltmeister, was Elektrofahrzeuge betrifft und echte Innovationen kommen nur von kleinen Spezialisten, wie z. B. Tesla Motors und Fiskerautomotive.

Die Schweizer  Firma Catecar SA – auch eine Neugründung – entwickelte jedoch seit 2008 ein leichtes, umweltverträgliches und preiswertes  Kleinfahrzeug für die täglichen Fahrten im Kurzstreckenbereich. Mit geholfen haben Schweizer Universitäten und Forschungsanstalten.

Catecar Hybrid

Eine leichte Aluminium Karosserie in Wabenstruktur, neue pflanzliche (Leinen) Verbundmaterialien, die sehr leicht sind, finden im Innenraum und außen Verwendung, Ein Elektromotor mit einer Batterie, die nur 12 KG wiegt, ein kleiner Verbrennungsmotor, der nur 1 Liter auf 100 KM braucht und ein High Tech Solardach, dass für 4000 KM Reichweite pro Jahr sorgen soll (Schweizer Sonneneinstrahlungswerte), machen  diesen Stadtflitzer, der max. 100 KMh schnell ist, zu einem Fliegengewicht von 350 KG. Das Ganze soll dann zu einer Reichweite von 1.000 KM  führen. Auch der anvisierte Verkaufspreis von unter EUR 15.000,- wäre wohl für Zweitwagenbesitzer durchaus attraktiv.

Getestet wurden die Fahrzeuge wohl erst im Flughafenbereich, weil dafür keine Zulassung notwendig ist. Im Laufe des Jahres 2013 war dann vorgesehen, diese Fahrzeuge auch für den öffentlichen Verkehr erwerben zu können. Dazu sollten dann weitere Informationen auf der Internetseite verfügbar sein. Noch ist das nicht der Fall.

Wollen wir hoffen, dass es die Fa. Catecar SA  schafft, ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen. Denn für den Stadtverkehr oder auch im stadtnahen Bereich ist das sicherlich eine gute Übergangstechnik – allemal besser, als das, was von den großen Autobauern in der BRD angeboten wird. Darin könnte aber auch der Knackpunkt liegen.

Internetseite Catecar SA http://www.catecar.ch/index.php/en/

Foto: Aus Bildergalerie von Catecar SA mehr hier: http://www.catecar.ch/index.php/en/galeriemenu/photos

Buchempfehlungen: Beide Autoren aus dem Freundeskreis freie Energien!

das optimierte Sonnenhausdie wahre EnergiezukunftDie freien Energien

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Elektroauto mit 1.000 KM Reichweite – als Hybrid.

  1. Gisela Knur sagt:

    Ich grüsse alle verantwortungsbewussten Menschen!
    Es ist wunderbar, wie sich die neuen/alten Erfindungen durch das Internet weltweit verbreiten können, und auf diese Art und Weise
    die Lügen und die Machenschaften der Geldprofit-Mafia aufgedeckt werden.
    Ich habe grosse Hoffnung, dass die Millionen Menschen, die das Leben auf der Erde erhalten und schützen wollen, bald den ungeheuren Machtmissbrauch der Finanzoligarchie brechen können.
    Das Prinzip des Kosmos ist Liebe, die sich bald wieder über die Erde verbreiten möge, damit es allen Menschen gut geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.