Schwerkraft statt Atomkraft

So nennt Prof. Dr. Eduard Heindl seinen Vortrag über den von ihm entwickelten Lageenergiespeicher, der die Schwerkraft zur Speicherung von Überschussstrom nutzen soll.

Bedeutet seine Technik den Teufel (künstlich angelegte Pumpspeicherseen) mit dem Beelzebub (Lageenergiespeicher) auszutreiben?

LageenergiespeicherDass unsere durchgeknallten Politfuzzis mit ihrer hirnlosen Energiewende ein Problem haben, ist klar. So ineffiziente Stromerzeugung, wie mit Windkraft und PV-Anlagen, braucht unbedingt eine groß angelegte Speichertechnik um wenigstens etwas effizienter zu werden.

„Schwerkraft statt Atomkraft“ weiterlesen

Der Hammer!! N. Tesla´s selbstlaufender Stromerzeuger zum Nachbau!

Vorab: Bis zum heutigen Tage, den 20.03.2016, ist mir kein Nachbau bekannt, der auch tatsächlich funktioniert.

Ein Geschenk für die Welt nach 120 Jahren oder eine ordentliche Finte??

Baupläne in Deutsch und Englisch am Ende des Berichtes!!

Ich wage das nicht abschließend zu beurteilen. Dazu müsste ich wohl tagelange Übersetzungsarbeit aufbringen – Zeit, die ich nicht habe – um die ganzen Seiten von der Organisation Fix the World (FTW) / HopeGirl und weitere zu studieren.

Foto: Quantum Energy Generator
Quantum Energie Generator

Allerdings, wenn man der Initiatorin von Fix the World und dem blog HopeGirl in ihren Videos zuhört, kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass sie ernst meint, was sie sagt. Dass Sie auch das faule System, in dem wir leben, durchschaut hat und mit ihrer Organisation einen Beitrag dazu leisten will, dieses System zum Positiven zu verändern.

„Der Hammer!! N. Tesla´s selbstlaufender Stromerzeuger zum Nachbau!“ weiterlesen