Tachionengenerator

Gastbeitrag von Manfred Binder

Eine umstrittene Technologie, schon alleine die Namensgebung. Tachionen sind masselose Ionen, deshalb in der reellen Welt nicht vorfindbar. Aber laut Meinung vieler Kern- bzw. Teilchenphysiker müssen sie existent sein. Und dort, wo sie physikalisch einwirken, verhält sich vieles entgegengesetzt dem, wie es sich verhalten müsste. Mit dem Nachweis ist das auch so eine Sache – schließlich können Tachionen in der reellen Welt nicht vorkommen und sind dann auch nicht nachweisbar.

Aber was hat das mit einem Generator gemeinsam?

„Tachionengenerator“ weiterlesen