Portabler “Magnetmotor” als Stromgenerator?

Wenn dieses Gerät tatsächlich funktioniert, ist es ziemlich genial.

Nach den Aussagen auf der Internetseite von U-Plug (Irving, Illinois;USA) ist der Gründer, Tim Slavings, bei der Arbeit an einer anderen Energiespartechnik zufällig auf diese neue Technik gestoßen. Im Sommer 2015, nach sieben Jahren Entwicklungszeit, war es dann soweit.

u-plug1Der portable Stromerzeuger – 2000 Watt Leistung (120 Volt, 17 Ampere) – ist marktreif. Für EU und BRD bräuchten wir zwar 240 V, aber das sollte wohl kaum ein Problem sein. Im Jahr 2013 hatte Tim Slavings einige Unterstützer gefunden, die ihm finanziell geholfen hatten, um so weit zu kommen. Jetzt fehlt wohl nur noch genügend Kapital für den Produktionsstart.

„Portabler “Magnetmotor” als Stromgenerator?“ weiterlesen