nanoFlowcell: 150.000 Kilometer im Quantino-Elektroauto

Die Flusszellentechnik von nanoFlowcell© halte ich für die derzeit beste Möglichkeit der Elektromobilität – wenn die Herstellung und der Verbrauch der Elektrolyte (bi-ION) tatsächlich absolut umweltverträglich ist, was ich nicht beurteilen kann.

Quantino-Foto: nanoFlowcell

Zwar macht die Technik die Anwender genau so wenig unabhängig, wie Benzin/Diesel oder die herkömmliche Elektromobilität, die von Politik und Industrie derzeit propagiert und – schwachsinniger Weise – auch noch gefördert wird.

„nanoFlowcell: 150.000 Kilometer im Quantino-Elektroauto“ weiterlesen

Bemerkenswert! HHO-Kits im offiziellen US-Fernsehen!

Kaum zu glauben. Die scheinbar wichtigsten US-Fernsehsender CNN, FOX, ABC, KTSM9 und die Nachrichtenagentur Reuters (die eher ein Propagandafilter ist und entscheidet, was das gemeine Volk erfahren darf) berichteten über einen Hersteller von HHO-Kits. Also Wasserstoffzusatz Bausätze für Verbrennungsmotoren.

HHO im TVÜber Wasser als Treibstoff  hatten wir ja schon mal vor zwei Jahren einen Beitrag gemacht, in dem es eben auch um Wasserstoffzusatz ging.

„Bemerkenswert! HHO-Kits im offiziellen US-Fernsehen!“ weiterlesen