Erfolgsmeldung von Sono Motors – Sion Elektroauto

Am 10.08.2016 hatten wir erstmals auf das clevere Elektroauto “Sion” von Sono Motors aufmerksam gemacht

Seit ein paar Tagen berichten verschiedene Medien – dann könnte wohl was dran sein – dass Sono Motors die für einen Produktionsbeginn notwendige Stückzahl an Vorbestellungen/Reservierungen von 5000 erreicht bzw. überschritten hat.

„Erfolgsmeldung von Sono Motors – Sion Elektroauto“ weiterlesen

Rotoverter aus Pakistan

Nach über zwei Jahren war es mal wieder an der Zeit, zu schauen, was es bei den Rotoverter-Bastlern weltweit so gibt.

Zur Erinnerung:

Ein Rotoverter-Aufbau ist ein Elektromotor, der einen Stromgenerator über einen Treibriemen antreibt. Beim Generator muss dann logischer Weise weniger rauskommen, als man beim Elektromotor zum Antrieb an Strom reinsteckt.

RotoverterPakistan

Bringt man aber den Elektromotor und den Generator in Resonanz, fällt beim Generator ein Vielfaches an Strom an, von dem Strombedarf, der zum Antrieb des E-Motors benötigt wird.

„Rotoverter aus Pakistan“ weiterlesen

Wasserstofftraktor NH2 von New Holland

Bereits im Jahr 2009 wurde der Wasserstofftraktor von New Holland erstmals vorgestellt. Dann im Mai 2011 zeigte die Fa. New Holland ihren Wasserstofftraktor NH 2 nochmals in Berlin auf der Challenge Bibendum.

NH2 WasserstofftraktorDabei hieß es, der  NH 2 soll in diesem Jahr(2011) in einer  Vorserie gebaut werden.

Im Januar 2014 sucht man vergebens auf der Internetseite des Herstellers nach einem Angebot dazu.

„Wasserstofftraktor NH2 von New Holland“ weiterlesen

Rotoverter – selbstlaufender Stromerzeuger – den man kaufen kann??

Ein Rotoverter aus Rumänien käuflich zu erwerben?
Am 23.09.2013 berichtete Sterling Allan über dieses Gerät. Wer seinen ganzen Artikel lesen will (Englisch) kann das hier tun: 

Das sieht sehr vielversprechend aus. Eine Art RotoVerter, also eine Kombination von Elektromotor und Generator, bei der mehr Energie erzeugt wird, als zum Antrieb für den  Elektromotor benötigt wird.
Bei den meisten, mir bekannten, RotoVerter-Kombinationen sind E-Motor und Generator entweder direkt über die beiden Wellen verbunden oder sie stehen parallel zu einander und sind über einen Riemen und einer Riemenscheibe mit der jeweils anderen Welle verbunden.

Es heißt immer bei den Beschreibungen, die man findet, dass E-Motor und Generator in einer bestimmten Resonanz laufen müssen, weshalb wohl auch einige Tüftler allein deswegen schon scheitern.

„Rotoverter – selbstlaufender Stromerzeuger – den man kaufen kann??“ weiterlesen

Elektro-Motor-Roller

Die City-Flitzer – sauber, leise, unschlagbar günstige Mobilität für den kleinen Einkauf, Besorgungen, Arbeit, Schule, Uni,Treffen oder Biergarten.

In den warmen Monaten die Alternative zum öffentlichen Nahverkehr! Günstiger als die Monatskarte für die U-Bahn bei voller Unabhängigkeit und Fahrspass gibt`s noch dazu. Würden Kurzstreckenpendler vom Auto auf diese Elektro-Roller umsteigen, wäre die Luft in unseren Städten erheblich sauberer und am Stau fährt man sowieso vorbei!

„Elektro-Motor-Roller“ weiterlesen

RotoVerter – was ist dran, an diesem Gespann?

Nachtrag 23.02.2013 bitte beachten –  s. ganz unten

Ist das vielleicht die “Do-It-Yourself-Lösung” für die “Energierevoluzzer”??

Unter dem Begriff RotoVerter findet man im Netz viele Beiträge, Unterlagen und Viedeos. Eigentlich handelt es sich “nur” um ein “Gespann” aus einem Elektromotor und einem Generator (Lichtmaschine), die über die jeweiligen Wellen miteinander verbunden sind – so scheint es wenigstens zu sein, wenn man die diversen Konstruktionen betrachtet.

„RotoVerter – was ist dran, an diesem Gespann?“ weiterlesen

Magnetmotor – saubere Energie fast zum Nulltarif!?

Der ursprüngliche Bericht über einen deutschen Magnetmotor wurde auf Anweisung des Gründers der Herrensteinrunde, aus der dieser Motor stammte, entfernt.

Aktualisiert 06.11.2015

Magnetmotor oder Magnetgenerator – zu diesen Begriffen findet man im Internet sehr viele Seiten und Videos. Angekündigt haben schon viele diese Technik, aber verwirklicht wurde sie nur sehr selten.  So ist mir eine australische und eine chilenische Gesellschaft bekannt, die Magnettechnik zur sauberen und sehr preiswerten Energieerzeugung einsetzen – bzw. wollten.
Hingegen bei der spanischen Firma Platinum Invest Group scheint sich was

„Magnetmotor – saubere Energie fast zum Nulltarif!?“ weiterlesen