Bedini SSG Nachbau für Bastler und Tüftler

Ein Bedini-Lader ist nichts Neues. Dass man damit Batterien laden und “wieder beleben” kann, ist in den einschlägigen Kreisen bekannt.

Bedini SSGEs kommen aber immer wieder neue Tüftler und Bastler nach. Für die ist dieser kleine Testaufbau von “Wasser statt Sprit” sicher sehr interessant.

Der Testaufbau stammt aus der Werkstatt von Peter Salocher. Der Mann ist zuverlässig. Man kann sich auf seine Aussagen verlassen.

Die Hinweismail kam vor einigen Tagen von Wasser statt Sprit.  Den Text gebe ich hier wieder mit entsprechenden Links zum Video und Bauplan:

Liebe Freunde von WasserStattSprit!
Wir haben mal wieder eine Internetlegende nachgeprüft – dazu haben wir einen kleinen Magnetmotor nachgebaut. Der kleine Bedini “Schoolgirl-Motor” funktioniert tatsächlich – obwohl er zu 100% aus Abfall besteht! Er ist sehr einfach nachzubauen, doch seht am besten selbst! 🙂
Wir wünschen euch viel Freude beim Basteln und Experimentieren!
Herzliche Grüße,
das Team von
WasserStattSprit.info

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.