Die Keshe Technik funktioniert, wie wir ja wissen!

Mehran T. KesheUnter dem Titel “Keshe, Maxwell, Hertz und Schwerkraft” bringt Politaia die Übersetzung eines Artikels von VETERANS TODAY über die Keshetechnik und Gravitation. Nicht nur für alle interessant, die sich von den Energiekosten befreien wollen. Auch über die deutsche Reichstechnik erfährt man gleich noch was. Damit auch die Ahnungslosen mal mitbekommen, was das Deutsche Reich wirklich geleistet hatte – u. a. auf technischem Gebiet!
Ganz großer Dank an Politaia!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Die Keshe Technik funktioniert, wie wir ja wissen!

  1. Peter Gee sagt:

    Meine Hybrid PlasmaEnergy Unit (on grid) läuft nun schon über ein Jahr bei mir, was sie wiklich macht weiss ich jedoch nicht genau. An Hand der Strom Rechnung, die schon früher immer so um 10 – 15% varierte kann man das nicht sehen. Trotzdem habe ich vor einem Jahr den Adapter to the Generator bestellt, welcher meinen Magrav zu einem Vollwertigen Off Grid Generator machen würde. Aber leider habe ich diesen Adapter noch nicht erhalten.
    Ob dieser on grid Magrav überhaupt funktioniert weiss ich nicht.

    Ich habe auch einen Magrav Energizer and Alkalizer bestellt, aber diesen habe ich auch noch nicht.
    Ich hoffe, dass das Eine oder Andere bald einmal geliefert wird.

Schreibe einen Kommentar zu Peter Gee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.