Herkunft von Erdöl, Co2 -Lüge, von Prof. Dr. Ing. Konstantin Meyl

Prof. Dr. MeylAuch Prof. Dr. Meyl bestätigt, dass die CO2-Lüge nur für Geschäftemacherei erfunden wurde und dass Erdöl nicht fossil ist und sich stetig neu bildet.

Ein 20-Minuten-Vortrag der sich für alle Menschen lohnt, die immer noch an die Lügen der Rothschild-/Rockefellervasallen aus Politik, Wissenschaft und Medien glauben und nicht wissen, dass diese nur zu ihrer Ausbeutung dienen.

Wem das nicht genügt, der möge sich folgenden Vortrag anhören: “”LÜCKENLOS entlarvt” ist ein Lehrfilm über die Treibhauseffekt- und CO2-Lüge”

 

Foto: Schnappschuss aus dem Video

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Herkunft von Erdöl, Co2 -Lüge, von Prof. Dr. Ing. Konstantin Meyl

  1. Andy Puzicha sagt:

    Wo er Recht hat hat er Recht!

    • Andy Puzicha sagt:

      Ein Pysik-Absolvent, der sich in seiner Abschluss-Arbeit mit Chaos-Therorie im Kristallwachstum beschäftigt hat und in der Freizeit, mit freie Energiemaschienen und Homöopathie, hat mir erzählt, dass man in D nicht in erster Linie lernt fundiert wissenschaftlich zu Arbeiten sondern sich in dem von Arroganz und Ignoranz zerfressenen deutschen Hochschulapparat zu behaupten. Will heissen fast jeder der abgebrochen hat, hat dies nicht aus fachlichen Gründen getan. Wer anständig arbeiten können will sollte Deutschland schleunigst den Rücken kehren. In den USA bspw. hat man ganz andere will sagen viel bessere Möglichkeiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.